Dr. Marcus M. Dapp stellt in seinem Vortrag dar, welche die wichtigsten Kompetenzen von Jugendlichen für digitale Teilhabe sind und wodurch diese ermöglicht werden können.

Autorenschaft: Dr. Marcus M. Dapp
Kontext und Ort des Beitrags: Vortrag beim 17. Gautinger Internettreffen am 16.03.2016 in Gauting
Originaler Titel des Vortrags: Marcus M. Dapp: Jugendlicher Datendrang – Offene Daten und die junge digitale Demokratie (#git16)

Inhalt:
00:00 Einführung
01:27 E-Government
03:22 Kompetenzen für aktive Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft
04:45 Softwarekompetenzen
12:13 Hardwarekompetenzen
24:36 Informationskompetenzen
38:29 Unterschiedliche Lernformate
48:42 Zusammenfassung: Digitale Mündigkeit
52:18 Ende des Vortrages / Frage- und Diskussionsrunde

Quelle: YouTube (dieses Video ist ein externer Beitrag, d.h. Aufnahme und Bearbeitung des Materials erfolgte nicht durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mediathek Jugendarbeit)
Zum YouTube Video

Photo credit: Animated Heaven Titel: social media icons keyboard Lizenz: CC0

Dr. Marcus M. Dapp

Dr. Marcus M. Dapp ist Leiter von dem "Institut for Public Information Management" der fortiss gGmbh

Alle Beiträge ansehen